Close

Anhand von Daten oder Volumenmodellen konzipieren und kon­struieren wir Ihre individuellen Formen und Werkzeuge. Dabei geht es neben der Einhaltung von Spezifikationen um die fertigungsoptimierte Auslegung des Werkzeugs im Hinblick auf Faktoren wie …

  • hohe Oberflächengüte und einwandfreie Funktion der Formteile
  • optimale Entformung der Formteile
  • geringen Verschleiß und Langlebigkeit der Werkzeuge
  • geringe Zykluszeiten (effektive konturnahe Kühlung) oder
  • integrierte Nachbearbeitungsschritte (optional).

Insgesamt 10 Konstrukteure und Programmierer arbeiten mit dem durchgängigen 3D-CAD/CAM-System Cimatron E13, das den Datenaustausch mit anderen Systemen fehlerfrei ermöglicht.

Wir verfügen über folgende CAD Schnittstellen:

  • 2D: DXF, DWG, PDF
  • 3D: CATIA, ELT, IGES, SAT, STEP, STL, VDA

Für die Datenübertragung steht unser hausinterner FTP Server zur Verfügung.

Zur Einrichtung kontaktieren Sie bitte Hr. Michael Hummel (E-Mail: mhummel@rebhan-wzb.de).